«GiM – Generationen im Museum»

«Sag du mir – dann sag ich dir: Kunstgeplauder mal ganz anders!»

Dienstag, 08.04.2014

Zwölf Gäste, Freunde und Künstler kamen, einige mit ihren Patenkindern, andere mit einer langjährigen Freundin. Noch nie trafen sie sich zu einem solchen Anlass, und für die meisten war es der erste Besuch im Musée d’art et d’histoire in Fribourg.

Bald waren philosophische Gedanken, Traumvorstellungen, kurze Poesien und Märchenhaftes zu hören. Jede Präsentation erntete Beifall. Beim Buffet war die Stimmung ausgelassen. Kinder zeichneten ihre Geschichten auf Papier und verschenkten sie.

Mehr darüber unter www.gim-geschichten.ch.

.

Kommentar hinzufügen